Digitaler 14. Russischer Schuljahresabschluss „Последний звонок“

Der 14. Russische Schuljahresabschluss findet in diesem Jahr nicht live im Ernst Deutsch Theater, sondern digital statt. In Form von einem Video wird Ihnen aber die Möglichkeit gegeben, das Schuljahr eventuell im Rahmen einer kleinen Veranstaltung im Kurs- oder Klassenrahmen fröhlich ausklingen zu lassen. Hier ist der Link zum Video auf der Seite des Ernst Deutsch Theaters.

Die Tänzer*innen der Tanzbrücke Hamburg e.V. begeben sich in diesem Jahr auf eine musikalische Weltreise. Der verbindende Rhythmus, dem sich auch die Zuschauer*innen nicht werden entziehen können, kommt von dem Solokünstler und Schlagzeuger Oded Kafri, der durch Straßenmusik und Auftritte auf diversen Veranstaltungen auch dem Hamburger Publikum nicht unbekannt ist. Mit einer fröhlichen und hoffnungsvollen Botschaft des Friedens geht es dann nach einem sehr herausfordernden Schuljahr in die wohlverdienten Sommerferien.

Da von den Mitwirkenden in diesem Jahr keine Eintrittsgelder zur Deckung der Kosten eingenommen werden und Sie vielleicht noch einen kleinen Betrag in der Klassenkasse oder im Förderverein der Schule übrig haben, freuen sich die Künstler*innen über Spenden an folgendes Konto:

Bankverbindung: Mathias Burghardt, Lehrertreuhandkonto,
Haspa, IBAN: DE57 20050550 1312 1257 66
Stichwort: Name (Schulname) Svonok 2021

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.